20180322 1555271

Verschoben ist nicht aufgehoben!

Diese Redensart fand ihre Bestätigung in der „Plaudertasche“ im Eifelvereinsheim am 22.03.2018. Gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen war wieder angesagt und für Unterhaltung war auch gesorgt. Mit „Sagenhaften Geschichten“ startete Regina Schilling eine Diskussionsrunde über die Neusser Vergangenheit vom Fetzer bis zur Neuzeit. 

20180322 1508101

Karlheinz Irnich stellte bei dieser Gelegenheit sein Wissen über die Neusser Stadtgeschichte mal wieder unter Beweis. Mit ihren „Diätvorschlägen“ trug Gitta Jacoby zur allgemeinen Erheiterung bei. Spannend wurde es dann mit einem Quiz zu Politik und Literatur. Helga Ruppe, schließlich, schloss die Reihe der Beiträge und führte uns mit einem „gereimten“ Spaziergang durch die 4 Jahreszeiten in den Frühling zurück.

Nächste Plaudertasche: 14.06.2018

20180322 1507521