auf der Internetseite der Ortsgruppe Neuss

 

 

Liebe Wanderfreunde,

es hat wieder geklappt:
alle Wanderungen, Radwanderungen und sonstigen Veranstaltungen, die wir für den Juli geplant hatten, sind bisher auf genügend Interesse gestoßen und erfolgreich durchgeführt worden. Unser besonderer Dank gilt den Wanderführern, die auch teilweise an den im Ursprungsprogramm vorgesehenen Terminen veränderte, an Corona angepasste Veranstaltungen durchgeführt haben.

Jetzt haben wir das ebenfalls leicht veränderte Programm für den Monat August fertiggestellt und unter AKTUELLES (anklicken) beigefügt.

Wieder gibt es Wanderungen in unserer direkten Umgebung, aber auch zu entfernteren Zielen, einen Stadtrundgang, Boulespiel und Spielenachmittag im Vereinsheim an der Schillerstraße mit kräftiger Querlüftung, alles streng unter Coronaregeln. Somit müssen weiterhin auch die Abstandsregeln, die zahlenmäßige Beschränkung auf etwa 10 Teilnehmer und gegebenenfalls die Maskenpflicht beachtet werden. Bei besonders großer Nachfrage für einzelne Veranstaltungen bemühen wir uns, Zusatztermine zustande zu bringen.

Derzeit prüfen wir, ob und wenn ja, unter welchen Voraussetzungen wir unseren Vereinsabend wie vorgesehen Anfang September wieder stattfinden lassen können. Wir werden auch darüber informieren.

Die Wanderführer haben schon ihre Planungen für die Programmpunkte des Jahres 2021 aufgenommen. Wir treffen uns bald, um das Programm zu koordinieren, hoffen, dass im nächsten Jahr die Möglichkeiten wieder besser werden, sind aber natürlich zu Anpassungen und Veränderungen auch dabei in der Lage und bereit. Da wir unser Wanderheft wie in den vergangenen Jahren auch wieder erstellen wollen, freuen wir uns über Hinweise, wen man ansprechen kann, um Werbung in diesem Heft zu platzieren. Diese bitte an Gitta Jacoby, die sich dankenswerterweise wieder um die Erstellung des Heftes kümmert, am besten per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Leider wird in diesem Jahr das „Treffen auf halber Strecke“ mit unseren Freunden aus Chalons, den Mitgliedern der Amis de la Nature nicht stattfinden. In Frankreich ist, auch nach den Berichten, die wir aus Chalons erhalten, das Infektionsgeschehen, aber auch die Einschränkung für das persönliche und öffentliche Leben sehr viel gravierender als bei uns in Deutschland. Wir haben deshalb gemeinsam mit unseren französischen Freunden entschieden, dieses Treffen, das übrigens auch für diejenigen offen steht, die bisher nicht teilgenommen haben, auf das nächste Jahr zu verschieben.

Unser Naturschutzwart Roland Hück musste leider aus familiären Grund sein Amt niederlegen. Wir haben natürlich Verständnis für eine solche Entscheidung und danken ihm ganz herzlich als Vorstand, aber auch im Namen aller Mitglieder für seine engagierte Tätigkeit in den letzten Jahren. Sicherlich werden wir ihn bei der einen oder anderen Wanderung wieder sehen. Gerne würden wir diese Vorstandsfunktion schnell wieder besetzen, weil wir das Feld des Natur- und Landschaftsschutzes für ein sehr wichtiges in unserer Ortsgruppe halten. Deshalb würden wir uns freuen, wenn sich Interessenten gerne beim Vorsitzenden per Mail oder Telefon melden würden, auch um zu erfahren, was inhaltlich und zeitlich mit einem solchen Amt verbunden ist.

Viele Mitglieder haben die inzwischen häufigen Nachrichten unseres Vereins sehr positiv aufgenommen und freuen sich, auch neben dem gedruckten Programm und den Treffen immer wieder Informationen über das Vereinsleben zu erhalten. Wir informieren vorläufig monatlich per Email und bitten um Weiterverbreitung an diejenigen Mitglieder, die per Mail nicht erreicht werden können. Aber auch diese Mitglieder werden wir, wenn auch aus Kostengründen in größeren Abständen, über das Geschehen, die Vorhaben und die Programmpunkte für die Zukunft unterrichten. Außerdem informiert unsere Website www.eifelverein-neuss.de immer tagesaktuell über das, was im Verein geschieht, zeigt tolle Berichte und Fotos von den Wanderungen.

Viel Freude wünschen wir all unseren Mitgliedern mit unserem Programm für den Restmonat Juli und den August, bei allen Treffen und andersartigen Kontakten untereinander.

Frisch Auf, herzliche Grüsse und alle guten Wünsche senden Ihnen

Karlheinz Irnich und das gesamte Vorstandsteam

 

 

WANDERN MIT GPS UND APP!

w561h 1460045606 nnnnnn 5706872679d9f

 

 

a20200627 124902 2
Mit Josef und Marlis Schäpers vom Nordkanal zur Erft  

 25.07.2020

Zu den Bildern

 

SIMG 2133
Mit Barbara Hascher und Dietmar Müller an die Sieg 

 18.07.2020

Zu den Bildern

 

IMG 2061

 

Samba mit Bernadette und Maggie

              04.07.2020 

 zu den Bildern

 

S02
Mit Ulla Quack am Norfbach  

 20.06.2020


Zu den Bildern

 

WIMG 1868


Mit Adelheid in den Frühling

15.03.2020

zu den Bildern

1 20200216 130402
Stürmische Zeiten mit Adelheid am Rhein

 16.02.2020


Zu den Bildern